KNiE- GELENK- SPEZIALIST in KöLN für OPERATiONEN

OPERATiVE THERAPiE - KNiE-GELENK

DR.MED.&DIPL.-SPORTWiSS. BORiS-G. BöTTENBERG

Kniespezialist-Dr.med. Böttenberg

Knieexperte Dr.med. & Dipl.-Sportwiss. Boris-G. Böttenberg zur operative Therapie des Kniegelenks in Köln:

Nicht immer können körperliche Beschwerden mittels der konservativen orthopädischen Therapie an der Knie beseitigt werden. Vor allem auch nach Unfällen kommen operative Therapieformen am Kniegelenk in der Orthopädie zum tragen. Im folgenden informieren wir Sie, welche operativen orthopädischen Therapieformen am Kniegelenk bei uns zur Anwendung kommen können:

Wann muss Warum das Knie orthopädisch beim besten Kniespezialisten in einer Klinik in Köln operiert werden?

Dr. Böttenberg und sein Team gehören zu den besten Kniespezialisten in Köln / NRW. Wir behandeln im Kniebereich unter anderem folgende Beschwerden operativ:

  • Meniskusriss oder -läsion

  • Kreuzbandriss oder -läsion

  • Knorpelschaden

  • Kniescheibeninstabilität

  • Knie-Achs-Fehlstellung

Die Gründe warum das Knie unter Umständen orthopädisch operiert werden muss:

Das Kniegelenk ist bereits im  Alltag - und um ein vielfaches mehr bei sportlicher Betätigung - erheblichen Belastungen ausgesetzt. Neue Trendsportarten, intensiver Freizeitsport und Leistungssport führen zu einem Anstieg der direkt durch ein Trauma verursachten Beschwerden und auch der indirekten Verletzungen, welche auf einer zunehmenden Abnutzung des Gelenkknorpels basieren. In beiden Fällen kommt es insbesondere auf die exakte Diagnose an. Hierfür nutzt der Kniespezialist Dr. med. Böttenberg in Köln modernste medizinische Technologien.

Operative Behandlungsmethoden des Kniegelenks:

Meniskusverletzungen, Teilanrisse oder vollständige Risse von Kapsel, Sehnen und Bändern (z. B. Kreuzbänder) können in seltenen Fällen zum Teil konservativ versorgt werden. In der Regel führen jedoch nur operative Therapiemaßnahmen (z. B. eine Stabilisierungsoperation für die Kniescheibe (MPFL-Plastik), Meniskusteilresektion oder Kreuzbandersatzplastik, etc.) zu einem guten, langfristigen und funktionellen Ergebnis und zu einer schnellen Rückkehr in Beruf und Sport. Gleichzeitig können hierdurch Langzeitschäden reduziert oder ganz vermieden werden. Wir bieten Ihnen in unserer Praxis in Köln konservative und operative Therapiemethoden für verschiedene Formen von Knieverletzungen.

INDIVIDUELLE BERATUNG

Für einen persönlichen Behandlungswunsch und andere Fragen zu unseren medizinischen Leistungen erreichen Sie das Team von ORTHOPÄDE.KöLN - Dr. med. Böttenberg telefonisch unter 0221 - 16 88 33-0 oder online über das Kontaktformular.

Kniegelenk Orthopäde.Köln.jpg